Ihr Browser lässt keine Cookies von Drittanbietern zu. Für eine Bestellung ist die Speicherung unserer Cookies jedoch notwendig. Klicken Sie daher bitte auf den unten stehenden Button um die Ticketshop-Seite in einem neuen Fenster zu öffnen.


Shop in neuem Fenster öffnen

3. Rising Stars Grand Prix 2018 - International Music Competition Berlin - tickets

3. Rising Stars Grand Prix 2018 - International Music Competition Berlin - tickets
PREISTRÄGERKONZERT "3. RISING STARS GRAND PRIX 2018 - INTERNATIONAL MUSIC COMPETITION BERLIN" Di, 26. Juni 2018 um 19:30 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin.

Junge Musiktalente aus der ganzen Welt präsentieren ein abwechslungsreiches Programm mit Werken großer Meister der klassischen Musik.
Der "RISING STARS GRAND PRIX - INTERNATIONAL MUSIC COMPETITION BERLIN" wird jährlich in den Sparten Klavier, Streicher, Bläser, Akkordeon, Schlagzeug, Gesang, Lied Duo sowie Kammermusik in verschiedenen Alterskategorien ausgetragen und steht Musikern aller Nationalitäten offen. Ziel des Wettbewerbs ist die Entdeckung und Förderung talentierter Musiker.
Der 1. Rising Stars Grand Prix 2016 - International Music Competition Berlin war ein großer Erfolg. Es haben sich mehr als 100 Musiker aus 37 Nationen angemeldet. 2017 waren es sogar mehr als 140 Teilnehmer aus folgenden Ländern: Armenien, Australien, Belgien, Bulgarien, China, Costa Rica, Dänemark, Deutschland, England, Estland, Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Hong Kong, Indonesien, Israel, Italien, Japan, Kanada, Kasachstan, Kolumbien, Kroatien, Lettland, Litauen, Malaysia, Österreich, Peru, Philippinen, Polen, Portugal, Romänien, Russland, , Schweiz, Serbien, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südkorea, Taiwan, Thailand, Ungarn, Ukraine, USA, Vietnam und Zypern.

Die Jury 2018 besteht aus folgenden anerkannten Musikern: Fr. Caroline Fischer (Konzertpianistin, visiting artist - Chulalongkorn University Bangkok, Künstlerische Leitung und Juryvorsitz), Hr. Paul Dan (Professor für Klavier und Kammermusik, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim), Hr. Vladimir Tolpygo (1. Violinen, Münchner Philharmoniker), Hr. Stefan Wagner (1. Solo-Posaunist, Sächsische Bläserphilharmonie), Hr. Michael Kaulartz (1. Solo-Fagottist, Iceland’s National Symphony Orchestra), Fr. Ludovica Bello (Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim).